Vortragsdetails

Nokia Here Transit Recruiting Workshop

von Elke Moritz (LinuxTag e.V., Nokia), Andreas Heinze (Nokia)

Thursday, 23.05.2013, Weimar 2, 10:00-12:00 Uhr

Das Here Transit Team in Nokia Berlin hat einige offene Stellen zu besetzen, sowohl im Frontend (WP apps) als auch im Backend (Linux). In dieser Session werden zwei Mitarbeiter aus dem Team kurz Nokia Berlin vorstellen, sowie die HERE.com Apps und inbesondere Here Transit. Außerdem werden wir auf unsere offenen Stellen eingehen und erklären, was wir uns von unseren zukünftigen Kollegen wünschen.

Im HERE Transit Team benutzen wir eine Vielzahl an Open Source Software. Es wird erläutert, wie wir die verschiedenen Tools einsetzen und diese sinnvoll miteinander verbinden. Beispielsweise setzen wir CentOS und Ubuntu als Betriebssysteme ein und verwalten unsere PostgreSQL-Datenbanken mit Django. Ein Großteil der alltäglichen Entwicklung findet in Python unter zu Hilfenahme von Shellskripten statt.

Über den Autor Elke Moritz:

Elke Moritz is one of the founding members of LinuxTag and has been one of the organizers since 1997. She's the project manager and primary contact for the exhibition space for the free projects.

Elke studied computer science with a minor in economics at the University of Kaiserslautern. After working at various reseach groups in the US on scientific visualization and virtual reality projects, she joined Mercury Computer Systems/Visage Imaging to develop medical imaging software.

She currently works as a senior QA engineer at Nokia in Berlin, Germany, and is responsible for the QA of the Here Transit app (Symbian, Meego, WindowsPhone)

Über den Autor Andreas Heinze:

I'm a Berlin native Computer Scientist that graduated from Humboldt University of Berlin. I'm working as a Back-end Developer for Nokia in the HERE Transit team.