Mittwoch, 22. Mai 2013

Carsten Emde (Open Source Automation Development Lab (OSADL) eG)
Andreas Klinger (IT-Klinger)

Embedded-Linux in industriellen Anwendungen

In industriellen Fertigungsanlagen ist GNU/Linux ein emsiger Arbeiter hinter den Kulissen. Dieser Track gibt Einblick in die Welt der großen Maschinen, die mit möglichst kleinen und schnellen Systemen arbeiten: Warum ist Linux für Embedded-Systeme attraktiv? Wie erhält Embedded-Linux Echtzeitfähigkeit? Was muss ich tun, damit Embedded-Linux in 1 Sekunde bootet? Darüber hinaus zeigen Praxisbeispiele den täglichen Einsatz.

Zeit
New York III
10:00
German preferred, english possible Warum ist Linux für Embedded- Systeme so attraktiv?
Carsten Emde (Open Source Automation Development Lab (OSADL) eG)
10:30
German Wie komme ich zu einem Embedded-Linux- System?
Andreas Klinger (IT- Klinger)
11:00
11:30
12:00  
12:30
13:00
13:30
14:00
German preferred, english possible Wer garantiert Industrie- Qualität von Embedded- Linux?
Carsten Emde (Open Source Automation Development Lab (OSADL) eG)
14:30
15:00
15:30
16:00
German Embedded Linux in der Praxis: Fallstricke u. Erfolgsfaktoren
Reinhard Russinger (PSG Fertigungs- u. Prozessautomations GmbH)
16:30
17:00
17:30
German Industrial Linux Wrap-up
Andreas Klinger (IT- Klinger), Carsten Emde (Open Source Automation Development Lab (OSADL) eG)