Mittwoch, 22. Mai 2013

Der Open-IT Summit ist eine vom Hersteller- und Anbieterverband "Open Source Business Alliance" in eigener Regie zusammengestellte Subkonferenz. Für Auswahlkriterien und Zusammenstellung legt unser Partner eigene Maßstäbe an. Sie erfolgen unabhängig vom Programmkomitee des LinuxTag e. V.

Zeit
OITS 1
OITS 2
OITS 3
OITS 4
10:00        
German Kopieren ist das neue Demonstrieren
Daniel Kruse (Open State gUG)
10:30
11:00
German Offene Zukunft: Open Source im Regierungseinsatz
Georg Greve (Kolab Systems AG)
German Open Source im Einsatz bei einem IaaS - Anbieter
Marco Hinz (YUNICON GmbH & Co. KG)
German Projektverwaltung für die Baubranche mit teambuffer (best practice)
Harald Grzybowski (BYTESPRING E-Business Consulting & Solutions)
11:30
12:00  
German Icinga bei der Deutschen Welle
Bernd Erk (NETWAYS GmbH)
 
12:30
13:00    
German Pretotypen Sie Es!
Ralf Allrutz (Allrutz Consulting)
13:30
14:00  
German preferred, english possible Die Kolab Groupware Lösung bei den Basler Schulen
Torsten Grote (Kolab Systems AG)
 
14:30
15:00
German Freie Software im Politik Mainstream
Matthias Kirschner (Free Software Foundation Europe (FSFE))
German LiMux – Mehr als 12.000 Clients im Betrieb: Lessons Learned
Jutta Kreyss (Landeshauptstadt München: it@M)
15:30
16:00  
German Umdenken! 11 Gebote zum IT- Management
Peer Heinlein (Heinlein Support GmbH), Robert Sander (Heinlein Support GmbH)
German preferred, english possible „Es ist nicht wichtig was A sagt, sondern was B versteht“ (P. Watzlawick)
Sybille Klotz (Delta Berlin Network), Michael Rouba (CSP- Berlin)
16:30
17:00      
17:30