Donnerstag, 23. Mai 2013

Tobias Paepke (LinuxTag e. V.)

Linux auf ARM // Hardware in Action

Erschwingliche Linux-fähige Geräte schrumpfen in jüngster Zeit - die Anwenderbasis wird breiter. Das Angebot an Frameworks und Entwicklerkits ist unübersichtlich, auch gibt es eine gewisse Zugangshürde für nicht mit Hardwarefragen vertraute Anwender. Der Track erleichtert diesen Zugang, indem er strukturiert, gliedert und vorstellt: Welche Prozessorplattform hat welche Eigenschaften? Wie gut unterstützt Linux diese Plattformen? An welchen Themen arbeiten die Entwickler gerade, welche Systemkomponenten sind neu und wurden kürzlich erweitert? Welche Hardwarebausteine sind verfügbar und wie erhalten Bastler und Entwickler Unterstützung, wenn sie für diese Geräte Code verfassen? Neben Übersichtsvorträgen und Technologieupdates führen Sprecher konkrete Projekte vor Augen.

Zeit
New York III
10:00
10:30
English Xen on ARM
Stefano Stabellini (Citrix)
11:00
11:30
12:00  
12:30
13:00
13:30
14:00
English Linux on ARM servers
André Przywara (Calxeda / Linaro)
14:30
German preferred, english possible Open- Source embedded GNU/Linux Plattformen
Benedikt Sauter (embedded projects GmbH)
15:00
15:30
16:00
German preferred, english possible GNUBLIN, die offene Embedded- Plattform für die Ausbildung
Benedikt Sauter (embedded projects GmbH)
16:30
English OpenPhoenux Smartphone: Learnings from the past and ideas for next year
Nikolaus Schaller (Golden Delicious Computers GmbH&Co. KG), Lukas Märdian (OpenPhoenux.org), Christoph Mair (OpenPhoenux.org)
17:00
17:30
German Basteln mit USB
Christoph Fritz (Hackerspace Stuttgart)